SPD Schneverdingen unterstützt Unterschriftenaktion zur Öffnung der Platzrandstraße während des A7-Ausbaus

Bei Staus und Unfällen auf der A7 kommt es immer wieder zu erheblichen Verkehrsbelastungen im gesamten Heidekreis. Diese Situation wird sich durch den Ausbau der A7 zu einer sechsspurigen Fahrbahn noch verschärfen. Die Platzrandstraße des Truppenübungsplatzes Bergen könnte als zusätzliche Umleitungsstrecke genutzt werden.

Dies lehnt Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen jedoch kategorisch ab. Die SPD Ortsvereine Bad Fallingbostel, Ahlden/Hodenhagen, Walsrode, Schwarmstedt und Hademstorf/Eickeloh daraufhin eine Unterschriftenaktion ins Leben gerufen. Die SPD Schneverdingen unterstützt diese Unterschriftenaktion.

Die Unterschriftenlisten liegen ab sofort an unseren Infoständen

  • samstags vor Familia und Edeka Ahrens
  • donnerstags auf dem Wochenmarkt

aus.

Informationen oder Fragen per Mail bitte an: A7@nullspd.jetzt

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.